WS 05 | Vindriktning – IKEA-Hacking in der Schule

Inhalte
In der Maker-Szene und in außerschulischen Lernorten erfreut sich IKEA-Hacking wachsender Beliebtheit. Wir werden in einem Workshop exemplarisch den Luftqualitätssensor Vindriktning zerlegen, seine Funktionsweise analysieren, um ihn anschließend zu hacken und ihn mit dem Microcontroller ESP32 selbst steuern und auslesen zu können.
Es gibt keine Voraussetzung für den Besuch dieses Workshops. Das Material wird gestellt.

(maximale Teilnehmerzahl: 15)

Referent
Dr. Stephan Giglberger